Der Gallus Verlag unterstützt die Klimabewegung Fridays for Future

#ALLEFÜRSKLIMA

Feedback zu biografischen Dokumentationen auf dem Markt in Freiburg

Auch der Gallus Verlag möchte mithelfen, gegen die anhaltende Klimazerstörung anzugehen. Wir versuchen, durch ein weitgehend papierfreies Büro, einen möglichst autofreien Betrieb, die Nutzung von Fahrrad, Öffis und im Notfall Car-Sharing-Angeboten sowie mit bewusstem Handeln so klimaneutral, wie möglich zu arbeiten. Aber das ist längst nicht genug!

Daher haben wir uns entschlossen, am 20. September 2019 am globalen Klimastreik #ALLEFÜRSKLIMA (https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/) teilzunehmen.

Das Gallus Verlag-Büro und unsere Website bleiben an diesem Tag geschlossen. Wir werden zu Fuß in Freiburg unterwegs sein, um unseren Protest gegen die Klimaerwärmung und den frevelhaften Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten zu demonstrieren.

Außerdem möchten wir Euch dazu aufrufen, mitzukommen: jetzt aufzustehen, Freunde und Familien zu mobilisieren und sich am Freitag selbst auf den Weg zu machen!

Streikveranstaltungen finden auch außerhalb von Freiburg statt, z.B. in Offenburg, Villingen, Müllheim, Lörrach, Waldshut und Konstanz, und laufend kommen neue hinzu: https://www.klima-streik.org/demos.

Seid auch dabei!

#ALLEFÜRSKLIMA

Euer Gallus Verlag

Jetzt auf Deiner Plattform teilen!