Erlebtes – allein und gemeinsam

Zwei Lebensgeschichten – eine Ehe – eine Dokumentation

Hamburg im RückspiegelEs ist die verschlungene Geschichte zweier Lebenswege, die in der bürgerlichen Gesellschaft im Hamburg der zwanziger Jahre ihren Anfang nahm.

Eine bildreiche und ergreifende Beschreibung unbeschwerter, wenngleich strenger Kindertage, einer zerrissenen, elitären Schulzeit und dem romantischen Kennenlernen zweier Teenager während des Zweiten Weltkrieges. Auf das kurze Aufflammen der jungen Liebe folgte schon bald die abprupte Trennung durch die ausweglosen Zwänge des Kriegsgeschehens. Würde man sich je wieder finden?

Eindrückliche Schilderungen des Soldatenlebens und des Lebens einer jungen Frau in Hamburg zu jener Zeit: Bombennächte, Hunger, Tod und Verzweiflung. Dann das glückliche Wiedersehen, die heimliche Verlobung, die Studien- und Ausbildungsjahre in der zerstörten Heimatstadt, der Wiederaufbau. Endlich die romantische Hochzeit und die lang ersehnte, keineswegs leichte, aber umso glücklichere Gründung der eigenen Familie.

Ein Familien- und Arbeitsleben mit aufregenden Hochs und niederschmetternden Tiefs nahm seinen Anfang und führte durch viele Jahrzehnte über zahlreiche Stationen, krasse Hindernisse, Umwege, Verluste und Durststrecken, ebenso wie überglückliche Momente, Erfolge und tolle Entwicklungen schließlich zu einem bewussten, reflektierten und tatsächlich glücklichen Lebensabend.

Eine Biografie kann glücklich machen!

Anlässlich der Diamantenen Hochzeit wurde das Buch den Eheleuten feierlich übergeben. Noch heute freuen sie sich mit Ihren Kindern und mehr als einem Dutzend Enkel und Urenkel über ihre ausführliche Lebens-Dokumentation und umfassende Doppel-Biografie:

„Lieber Herr Rieder, wie schön, dass es geschafft ist! Das Buch ist wunderbar geworden und ich freue mich sehr mit meinen Eltern, dass dieses Großprojekt wirklich zu Ende gebracht werden konnte. Eine wahre Leistung! Ich danke Ihnen für Ihre gute, sicherlich nicht immer leichte Arbeit und dafür, dass dieses Buch zustande kommen konnte. Es begeistert mich, darin zu lesen!“

‚Erlebtes – allein und gemeinsam‘, 262 Seiten, 253 Abbildungen, Hardcover, Gallus Verlag 2014. (Das aufwändig gestaltete Buch wurde in privater Auflage produziert und steht exklusiv der Familie zur Verfügung.)

Wenn Sie sich für biografische Dokumentationen im Gallus Verlag interessieren, schreiben Sie einfach eine Mail an info@gallus-verlag.de, wir freuen uns!

David G. Rieder
Gallus Verlag